Der achte Boule-Titel ist im Sack

Tja liebe Freunde, es sieht tatsächlich so aus: wir können´s mit den kleinen und auch mit den großen Kugeln.😎

Dou is des Ding!

Es war also wieder mal so weit: der vom ehemaligen Sprecher der Tüschnitzer Ortsvereine Dieter Wedel gespendete Boule-Wanderpokal stand zur Ausspielung bereit und wartete darauf, mit weiteren Namen graviert zu werden.
Zuallererst wurde aber der beiden verstorbenen Wedels (Dieter und Ursel) gedacht, die sich viel im Tüschnitzer Dorfleben eingebracht haben – nicht zuletzt mit diesem Turnier und dem Spenden der neuen Sitzgarnitur auf dem Dorfplatz durch Ursel kurz vor Ihrem diesjährigen Tod.
Sechs Mannschaften waren wieder gemeldet, wobei sich der Siedlerverein mit zwei gemeldeten Mannschaften hervorhob, die zusätzlich auch viel Belebung und Farbe ins Spiel brachten, stammten doch die vier Mitglieder der Familie Emonfomwan ursprünglich aus Nigeria und bereichern nun das Vereinsleben in Tüschnitz
Eine kurzfristige Herausforderung der besonderen Art hatte Vorstand Heinz zu bewältigen, denn ihm bzw. unserem TTC wurde durch heimtückische Abwerbeaktionen und Machenschaften auf dem Transfermarkt unser für die zweite Mannschaft gemeldete Helmut geklaut 👀 und schob nun für Tüschnitz Aktiv die – gar nicht ruhige – Kugel. Das bedeutete, dass wir unsere 2. Mannschaft kurzerhand abmelden mussten, Philipp, der eigens eingeladen war rückte in die Erste Mannschaft und der Vorstand half beim Partnerschaftsverein aus – man ist ja schließlich flexibel! 👍

Küpser Jugendtreff Kiwi stürmt den Tüschnitzer Dorfplatz

Boule – ein Spiel fürs Leben

Eine sensationelle Idee hatte unser Boule-Chef Wolfgang: „wollen wir nicht die Kinder aus dem KIWI (Küpser Jugendtreff) im Rahmen dessen Sommerferienprogramms zu einem Boule-Tag einladen?“

Gesagt – getan. Mit der Leiterin des Kiwi, Frau Lydia Pfluger, waren wir uns schnell einig, dass das für die Kinder mal was Neues wäre – und für uns eine schöne Abwechslung bzw. Vereinswerbung – insbesondere für den schönen Boule-Sport, dem wir uns als Tischtennisverein nun auch seit 2 Jahren verschrieben haben.

Wir wollen`s halt mit leichten und mit schweren Kugeln können 😎

Weiterlesen

Neu beim TTC: Faszination Boule !

Die etwas größeren Kugeln

Bereits seit dem Jahr 2002 gibt es in Tüschnitz mehr oder weniger regelmäßig ein Boule-Turnier, in dem die Tüschnitzer Vereine gegeneinander antreten.
Begonnen hatte alles mit den Feuerwehrmännern aus Plouay (Bretagne), die zur Jahrtausendwende freundschaftlich verbandelt waren mit den FFW-Cracks aus Tüschnitz.
Anlässlich der gegenseitigen Besuche brachte man sich auch den Boule-Sport näher – die französische Version des italienischen Boccia-Spiels – und schon bald waren zwei Boule-Bahnen im Ortsmittelpunkt von Tüschnitz installiert

Weiterlesen